Infos über Tablet PCs von MEDION

      Infos über Tablet PCs von MEDION

      25,4 cm/10'' Tablet PC MEDION® LIFETAB® P9514
      je 399,– *

      Betriebssystem Android™ 3.2!

      Inklusive ALDI TALK Starter-Set!

      Gestalten Sie Ihre eigene Welt
      – bereits vorinstallierte Apps und über
      300.000 Apps im Android Market™ 1 verfügbar!

      alles mit Multitouch – intuitiv zu bedienen
      jederzeit verbunden per UMTS und WLAN
      – direkter Zugriff aufs Web, soziale Netzwerke, E-Mails und Co.!
      alle Apps auf dem LIFETAB® stehen sofort zur Verfügung.
      Manche Apps erfordern das Herunterladen von weiterem Datenvolumen.
      32 GB interner Speicher – per microSD einfach erweiterbar.
      Speicherkarten nicht im Lieferumfang enthalten.
      Li-Polymer Akku – hält bis zu 8 Stunden!2
      Images
      • MEDION® LIFETAB® P9514.jpg

        85.35 kB, 569×280, viewed 83 times
      Files

      Medion Lifetab P9514: Der Aldi-Tablet-PC im Test

      Medion Lifetab P9514: Der Aldi-Tablet-PC im Test

      Aldi hat erstmals einen Tablet-PC im Angebot! Wie schlägt sich das 399 Euro teure Medion Lifetab P9514 im Vergleich zu anderen Geräten? Kann es gar Apples iPad 2 Paroli bieten? Antworten gibt es hier.

      Die Technik: Das Lifetab unterscheidet sich in Sachen Bildschirmgröße, -auflösung und Prozessor kaum von anderen Android-Tablets. Das gilt auch für Gewicht und Dicke – leichter sind bislang nur das Sony Tablet S und das Samsung Galaxy Tab 10.1. Das iPad 2 mit iOS-Betriebssystem wiegt etwa 100 Gramm weniger als das Lifetab mit seinen 700 Gramm und ist knapp fünf Millimeter dünner.

      Der Speicher ist mit rund 28 Gigabyte sensationell groß für diese Preisklasse. Und: Sie erweitern ihn mit einer microSD-Speicherkarte im Handumdrehen noch um bis zu 32 Gigabyte.


      Bedienung: Das Lifetab liegt gut in der Hand. Im Test reagierte der Touchscreen flüssig auf Fingerberührungen, der Bildschirm zeigte ein kontrastreiches Bild, das wie beim iPad auch von der Seite gut zu sehen war. Beim Arbeiten und Spielen war das Lifetab langsamer als Apples iPad 2, aber so flott wie andere Android-Tablets.

      Dank Android 3.2 lässt sich das Lifetab gut und einfach bedienen. Die intuitive Bedienbarkeit von Apples iPad erreicht es aber nicht ganz. Schlecht platziert hat Medion die Kopfhörerbuchse: Bei quer gehaltenem Gerät ist ein angeschlossener Kopfhörerstecker der linken Hand im Weg.

      Ausstattung: Bluetooth, schnelles WLAN und UMTS für den Internetzugang unterwegs – inklusive Aldi Talk Prepaid Starter Set mit zehn Euro Startguthaben. Das lässt sich beispielsweise nutzen, um die Aldi-Internet-Flatrate mit 500 MB Datenvolumen für 30 Tage zu buchen (Wert 7,99 Euro). Das Lifetab funktioniert auch mit Datentarifen anderer Anbieter. Über ein mitgeliefertes HDMI-Kabel schließen Sie das Lifetab an den Fernseher an, etwa um gespeicherte Videos anzusehen.

      Fazit: So gut wie das Medion Lifetab P9514 schnitt noch kein Tablet-PC im COMPUTER BILD-Test ab. Dank gutem Touchscreen und prima Ausstattung mit großem Speicher, WLAN, Bluetooth und UMTS setzt es sich an die Spitze der Bestenliste. Das Lifetab ist deutlich günstiger als ein vergleichbar ausgestattetes iPad 2 oder Android-Tablet. Bundesweiter Erscheinungstermin des Geräts: 8. Dezember 2011.

      Ist das iPad 2 damit ausgestochen? Nein. Und für diese klare Antwort muss man nicht mal den Image-Faktor bemühen.

      Denn es gibt auch überzeugende Kaufgründe, die sich im Messlabor einfach nicht dingfest machen lassen: Ein edles Design und die Verarbeitungsqualität eines Ganzmetall-Gehäuses, die in der Tablet-Welt ihresgleichen sucht. Und für diese Qualitäten zahlen manche Menschen gern etwas mehr.

      Alternativen: Als Alternative muss natürlich der Name Apple iPad 2 fallen. Wenn es ein Android-Gerät sein soll, stehen mindestens zwei Hersteller zur Wahl: Das Samsung Galaxy Tab mit Sieben-Zoll-Display überzeugte im Test mit flotter Bedienung, gutem Bildschirm und hohem Spaßfaktor zu einem angemessenen Preis – die Zehn-Zoll-Variante Samsung Galaxy Tab 10.1N kommt demnächst heraus. Das Motorola Xoom 3 G mit 10,1-Zoll-Display ist auch ein guter Tablet-PC-Vertreter, besitzt einen starken Akku und überzeugt bei der Bedienung.
      Images
      • aldi.jpg

        25.92 kB, 457×343, viewed 78 times

      Medion Lifetab P9514 mit Android, Tegra 2, UMTS und HDMI

      Medion Lifetab P9514 mit Android, Tegra 2, UMTS und HDMI

      Das 10-Zoll-Tablet Medion Lifetab P9514 ist ab dem 8. Dezember 2011 erhältlich. Das mit Android 3.2, Tegra-2-Chipsatz, HDMI-Ausgang und UMTS-Modul bestückte Tablet wird zuerst über den Lebensmitteldiscounter Aldi verkauft.

      Medion liefert sein erstes Tablet zunächst über Aldi, später wahrscheinlich auch über den eigenen Onlineshop aus. Zum Verkaufsstart am 8. Dezember 2011 ist das Medion Lifetab P9514 sowohl bei Aldi-Süd als auch bei Aldi-Nord für 399 Euro zu haben.

      Der Käufer erhält ein Tablet mit 10-Zoll-Multitouch-Display, 32 GByte internem Flash-Speicher, Nvidias Tegra-2-Chipsatz (Dual-Core-ARM-CPU + GPU), WLAN nach 802.11n, UMTS (HSDPA/HSUPA), Bluetooth 2.1 und GPS. Mit seinem Lithium-Polymer-Akku soll das 720 Gramm schwere und 13,2 mm dicke Lifetab P9514 maximal 8 Stunden durchhalten, bis es wieder aufgeladen werden muss.

      Ebenfalls verbaut sind zwei Kameras (5 und 2 Megapixel), ein Mikrofon, Stereolautsprecher, ein Kopfhöreranschluss, Micro-USB und ein Kartenleser für MicroSD und MicroSDHC. Um das Gerät auch an einen Fernseher oder Projektor anzuschließen, wird das mitgelieferte HDMI-Adapter-Kabel an den proprietären Mehrzweckanschluss gesteckt.

      Das mitgelieferte Zubehör des Lifetab P9514 umfasst neben dem HDMI-Adapter-Kabel auch eine Tasche, ein Micro-USB-Kabel, ein Netzteil, AKG-Ohrhörer, ein Reinigungstuch und ein Aldi-Talk-Starter-Set mit SIM-Karte und 10 Euro Startguthaben.

      Während der Android Market - wie bei dieser Geräteklasse üblich - installiert ist, gilt das noch nicht für den Medion-eigenen Lifestore. Auf Nachfrage bei Medion hieß es, dass daran gearbeitet werde, aber noch kein Veröffentlichungstermin genannt werden könne. Medion plant, über einen eigenen Appstore selbst Software zu vertreiben, etwa zur Navigation.

      Medion verspricht Android 4.0 für das LifeTab P9514

      Medion verspricht Android 4.0 für das LifeTab P9514

      Das Medion LifeTab P9514 soll ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich erhalten, wie mir das Unternehmen über Facebook mitteilte. Für das Update wird man das Tablet nicht an den PC anschließen müssen, sondern es ganz bequem über eine WLAN-Verbindung “Over-the-Air” aktualisieren können. Einen Termin wollte man mir allerdings noch nicht verraten, sobald es Neuigkeiten dazu gibt, wird man die Kundschaft informieren.

      Da auch die bislang vorbildlichen Firmen wie Asus erst im nächsten Jahr ein Update auf Android 4.0 veröffentlichen werden, wird dies beim Medion LifeTab P9514 sicherlich nicht anders sein. Ich rechne jedoch damit, dass es im 1. Quartal soweit sein wird. Vorerst müssen sich die Kunden mit Android 3.2 Honeycomb zufrieden geben.

      Ab Donnerstag wird das LifeTab in allen Aldi-Filialen für 399 Euro erhältlich sein. Das 10-Zoll-Tablet kommt mit der Tegra-2-Plattform von NVIDIA, 1GB Arbeitsspeicher und 32GB internem Speicher. Das Tablet hat sowohl WLAN als auch ein UMTS-Modul an Bord, sodass dank mitgelieferter SIM-Karte von Aldi Talk inkl. 10 Euro Startguthaben sofort losgesurft werden kann. Außerdem gehört eine Tasche, Kopfhörer, HDMI-Adapter-Kabel, ein Reinigungstuch und ein micro-USB-Kabel zum Lieferumfang.

      Aldi-Tablet: Taugt das das 399€ Android-Tablet “Medion LifeT

      Aldi-Tablet: Taugt das das 399€ Android-Tablet “Medion LifeTab” mit 10″ Display?

      Medion hat, trotz seiner überwiegenden Position als Marke in einem Lebensmitteldiscounter, unter Tech-Neulingen einen ganz guten guten Ruf. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist im Vergleich zu anderen Firmen, die ebenfalls vergleichbare Produkte herausbringen insoweit verschoben, dass man viel Leistung für einen kleineren Preis bekommt, als üblich.

      Medion hat passend zu Weihnachten und dem großen Geschäft mit den Tablets ein eigenes Produkt am Markt platziert. Das 10 Zoll Honeycomb (Android 3.2) Tablet ist nicht dünner als seine Kollegen und wiegt auch eine ganze Ecke mehr, aber es hat einen fairen Preis für eine ordentliche Ausstattung.

      Technische Daten:
      •Betriebssystem: Android 3.2 “Honeycomb”
      •Speicher: 32 GB Flashspeicher intern, erweiterbar mit microSD/SDHC-Karte
      •Prozessor: NVIDIA Tegra 2 – 1 GHz Dual-Core ARM Cortex A9 mit GeForce Grafik
      •Funk: UMTS/Quadband-3G-Modul (HSDPA/HSUPA) mit GPS und WiFi 802.11 n
      •Akku: Li-Polymer, hält max. 8 Stunden
      •Display: 25,4 cm/10 Zoll Multitouch-Display mit 1280 x 800 Bildpunkten
      •Kameras: Front – 2-MP-Webcam; Rückseite – 5-MP-Kamera
      •Sound: Dolby Mobile zertifizierte Stereo-Lautsprecher
      •Sensoren: Helligkeitssensor, Lagesensor
      •I/O: Bluetooth 2.1, microUSB, Audio-Out, Multifunktions-Anschluss (HDMI-Out), SIM-Karten Slot
      •Gewicht: 720 Gramm

      Neben diesen überzeugenden Argumenten kommt das Tablet mir einer Menge Zubehör – unter anderem ein Kopfhörer und sogar eine Schutztasche – und noch einer Pre-Paid-Simkarte mit 10 Euro Guthaben. Auf Netbooknews ließ sich schon ein erstes Hands-On finden und auf den ersten Blick macht das Tablet einen guten Eindruck. Was mit lediglich auffiel, waren die Einblutungen am Display, die man am Bildrand während des Bootens erkennen konnte. Später im Video waren sie schwächer bzw. auch gar nicht mehr zu sehen. Es ist ein kleiner Schönheitsfehler, aber wenn es nicht einschränkt, dann verkraftbar, vor allem für den Preis.
      Images
      • untitled.jpg

        39.03 kB, 580×320, viewed 59 times

      MEDION® LIFETAB® P9516 25,4 cm/10'' Tablet PC

      MEDION® LIFETAB® P9516 25,4 cm/10'' Tablet PC

      Android™ 3.2
      – mit der speziell für Tablets entwickelten Plattform genießen Sie große Übersicht, optimierte Bedienung und noch mehr Interaktion!

      Flash-fähig – mehr vom Web sehen:
      Flash-Videos von z.B. YouTube™ lassen sich direkt im Internetbrowser abspielen.
      Auch zahlreiche Flash-Games aus dem Web können Sie problemlos spielen.

      Jederzeit spielbereit:
      Erleben Sie unterwegs Spiele für zwischendurch.
      Das hochauflösende Display und der Lagesensor beeindrucken mit höchster Präzision für erstklassigen Spielspaß.

      Android Market™:
      Gestalten Sie Ihre eigene Welt mit über 400.000 Apps!
      Personalisieren Sie Ihr MEDION® LIFETAB® ganz nach Ihrer Vorstellung mit über 400.000 Apps – viele sogar kostenlos.1
      Erweitern Sie einfach die Funktionen Ihres MEDION® LIFETAB®.

      Vorinstallierte Apps:
      Die ganze Vielfalt der App-Welt bereits auf Ihrem MEDION® LIFETAB®!
      E-Mail, Kalender, eBay, HRS Hotels und Co. – zahlreiche vorinstallierte Apps machen Ihr MEDION® LIFETAB® zum mobilen Nachrichtendienst, Organisator und virtuellen Einkaufsführer.

      Weitere Informationen finden Sie hier!

      Jederzeit verbunden per UMTS und WLAN!

      …alles direkt griffbereit!

      …die Auswahl haben!

      …Erlebnisse direkt teilen!

      USB-Host-Funktion:
      Daten direkt vom USB-Stick übertragen und Eingabegeräte wie Tastatur und Maus anschließen.

      Maße ca.:
      26,4 x 1,3 x 18,9 cm (B x H x T), Gewicht ca.: 750 g

      Umfangreiches Zubehör:
      Inkl. Tasche, USB-Adapterkabel mit USB-Host-Funktion,
      USB-PC-Verbindungskabel, HDMI-Kabel, Headset, Netzteil, mattierte
      Displayschutzfolie, Reinigungstuch und SIM-Karte.

      Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten:
      microHDMI, microSD/microSDHC, Audio-Out, Multifunktionsanschluss
      (u.a. für USB-Host), SIM-Karten-Slot.

      Lange Akkulaufzeit:
      Der Li-Polymer-Akku hält bis zu 10 Stunden2!

      25,4 cm/10'' Multitouch-Display (Auflösung: 1.280 x 800 px)
      NVIDIA® Tegra® Dual-Core-Prozessor
      NVIDIA® GeForce® Grafik
      integriertes UMTS/Quadband 3G Modul (HSPA+) inkl. GPS
      1 GB LPDDR Arbeitsspeicher
      schnelle Wireless LAN IEEE 802.11 n-Standard-Technologie
      Helligkeitssensor – automatische und energieeffiziente Anpassung der Displayhelligkeit
      Lagesensor – autom. Anpassung der Bildschirmdarstellung3 im Hoch- und Querformat
      2 integrierte Kameras:
      Die optimale Ausstattung für Chats, Videokonferenzen sowie Bilder und Videos.
      5.0 MP Kamera mit integriertem LED Blitzlicht auf der Rückseite sowie 2.0 MP Front-Webcam mit integriertem Mikrofon.

      Interner 32 GB Speicher:
      Auf 32 GB internem Speicher finden Sie Platz für Videos, Bilder, Musik, Apps, Dokumente und vieles mehr, erweiterbar durch microSD Speicherkarten4.

      Bei Kauf des MEDION® LIFETAB® entfallen die einmaligen Startkosten von 12,99 € (10 € Startguthaben und 2,99 € Anschluss-Preis). Die komplette Tarifübersicht sowie die zugrunde liegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen befinden sich im Starter-Set. Leistungserbringer der Mobilfunkdienstleistung ist die E-Plus Service GmbH & Co. KG. ALDI und MEDION handeln im Namen und für Rechnung der E-Plus Service GmbH & Co. KG. Innerdeutsche Gespräche und SMS zu ALDI TALK werden zu 3 Cent (Taktung: 60/1) abgerechnet, übrige innerdeutsche Standard Gespräche und SMS (ohne Sondernummern und Mehrwertdienste) zu 11 Cent (Taktung:60/1).

      Google, Android, Google Mobile Services, YouTube und andere Marken sind Markenbegriffe der Google Inc.

      1 Der Zugriff auf Android Market ™ erfolgt über eine automatische Internetverbindung, durch die weitere Kosten entstehen können.
      2 Abhängig vom Nutzungsverhalten.
      3 Wird nicht von allen Anwendungen unterstützt.
      4 Speicherkarte nicht im Lieferumfang enthalten.

      3 Jahre Garantie
      Mit Service-Adresse
      Images
      • MEDION® LIFETAB®.jpg

        82.42 kB, 569×280, viewed 45 times
      Files
      Wenn ich noch einen am Abend bekomme, werde ich mir einen evtl. kaufen!
      Habe ja schon einen Netbook in der Größe! 10" sind ausreichend groß, da kann man problemlos auch das z.B. Forum ohne Zumen ansehen und darin schreiben. Alle aktuellen Nachrichten zu jeder Zeit abrufen, das Fernsehprogramm komfortabel ansehen, Emails abrufen, Comuterzeitschriften lesen, und, und, .....
      :arrow: Und das bequem von der Coach aus :lol:

      "Roger" wrote:

      So, habe mir gestern das Lifetab gekauft!
      So auf den ersten Blick scheint das Lifetab echt tauglich zu sein! 8-)

      Haben wir ein weiteres Spielzeug in meiner PC-Landschaft! Jetzt muß ich das Lifetab erst noch in mein Netztwerk integrieren! ;)



      und somit kann ich es auch nutzen 8-) und nicht nur du
      Och, wenn ich mir mein Vernetzungsplan ansehe habe ich 3 Desktops, 1 Laptop, 1 Netbook, 1 Lifetab und 1 Smartphone.

      An zwei Desktops arbeite ich öfters gleichzeitig! Manchmal kommt auch noch der Laptop dazu! :)
      Netbook und Lifetab sind für die Coach! 8-)

      "Roger" wrote:

      Och, wenn ich mir mein Vernetzungsplan ansehe habe ich 3 Desktops, 1 Laptop, 1 Netbook, 1 Lifetab und 1 Smartphone.

      An zwei Desktops arbeite ich öfters gleichzeitig! Manchmal kommt auch noch der Laptop dazu! :)
      Netbook und Lifetab sind für die Coach! 8-)


      und was auch nicht jeder hat und Luxus ist, einen Neger :lol: